Wanderungen mit Silke und Stefan
Wanderungen mit Silke und Stefan

Wanderungen im August 2021

Kleiner Rundweg von Kirchveischede über Burg Bilstein 28.08.2021

Startpunkt in Kirchveischede (Lennestadt- Kreis Olpe) an der Kirche.
Wir schauen uns zuerst nach einem Anstieg das Festivalgelände von "ROCKADE Festiwoll" an. Dort werden wir evtl. nächste Woche am 4.09.2021 mit "Kaffee Fantasie" live dabei sein.
Weiter dann über die Burg Bilstein zurück nach Kirchveischeide.
Streckenplan:
Bilder auch unter:

Bei de Hullerkeppe - Wandern im Sinne des Wacholders

Start: Parkplatz "Laubrother Straße" (Kulturhalle) Dotzlar (427 m)
Diese Wanderung wird zu einer historischen Reise durch die Welten Dotzlars. Das Augenmerk liegt auf der urwüchsigen Wachholderheiden. Eine anspruchsvolle 19km lange Wanderstrecke mit hohem Pfadanteil.
Streckenplan:
Bilder auch unter:

Rundwanderung von Zuhause über das Narturschutzgebiet Dollenbruch, den Ort Silberg, das NSG Sellenbruch wieder nach Littfeld ca.20km 15.08.2021

Das Naturschutzgebiet Dollenbruch ist ein 100 ha großes Naturschutzgebiet südöstlich und östlich vom Dorf Silberg im Gemeindegebiet von Kirchhundem im Kreis Olpe in Nordrhein-Westfalen. 1959 und 2004 hat die Bezirksregierung Arnsberg das Gebiet per Verordnung als NSG ausgewiesen. Das NSG besteht aus drei Teilflächen. Silberg ist ein Dorf mit 429 Einwohnern im Süden der Gemeinde Kirchhundem im Kreis Olpe. Das Naturschutzgebiet Sellenbruch ist ein 17 ha großes Naturschutzgebiet südlich vom Dorf Silberg im Gemeindegebiet von Kirchhundem im Kreis Olpe in Nordrhein-Westfalen. 1942 und 2004 hat die Bezirksregierung Arnsberg das Gebiet per Verordnung als NSG ausgewiesen.
Streckenplan:
Bilder auch unter:

Aktuelles

Marathon Cup 2017

IVV Wanderungen und mehr


..............................................

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Stefan Weber-Sämtliche hier veröffentlichten Texte und Fotos unterliegen unserem Copyright.